Willkommen in dieser Institution

Einführung
FAQ
Weitere Hinweise
Downloads

Einführung

Dies ist eine Vorlage für Hochschulen, die häufig gestellte Fragen (FAQs) von Geflüchteten und MigrantInnen zu Hochschulen enthält. Hochschul- und Validierungspersonal kann die Vorlage verwenden und die FAQs entsprechend den Vorgaben seiner/ihrer Institution beantworten. Wir stellen eine Vorlage in englischer Sprache mit allgemeinen Antworten zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie im untenstehenden Download-Bereich Beispiele dafür herunterladen, wie fünf verschiedene europäische Hochschulen die Vorlage ausgefüllt haben.

Zögern Sie nicht, die vorgeschlagenen Antworten auf der Grundlage der Spezifikationen Ihres Landes anzupassen oder auszuarbeiten!

  • Leitfaden für Hochschul- und Validierungspersonal zur Unterstützung von MigrantInnen und Geflüchteten.

  • Laden Sie den Leitfaden herunter und passen Sie diesen an Ihre Bedürfnisse an!

  • Teilen Sie den Leitfaden auf der Website Ihrer Institution.

Willkommen in dieser Institution – Frequently Asked Questions

Dies ist eine Vorschau auf die FAQ-Vorlage „Willkommen in dieser Institution“ in englischer Sprache. Bitte beachten Sie, dass die Antworten eher allgemein gehalten sind und an die spezifischen Prozesse und Vorschriften Ihrer Institution angepasst werden müssen. Im untenstehenden Download-Bereich finden Sie die englische Vorlage sowie fünf Beispiele für ausgefüllte Leitfäden unserer Partnerinstitutionen.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar.

Weitere Hinweise: Good Practice

Beispiele für europäische Hochschulen mit Initiativen zur Unterstützung von Geflüchteten in der Hochschulbildung

Die folgenden Universitäten haben alle ihre eigenen Unterseiten auf ihren Webseiten, die sich der Unterstützung von Geflüchteten und MigrantInnen widmen, die an ihren Institutionen studieren möchten. Diese Beispiele können sich für Institutionen als nützlich erweisen, die eigene Initiativen und Webseiten zur Unterstützung von Bewerbungen von MigrantInnen einrichten möchten:

DE: Die Ludwig-Maximilians-Universität München hat auf ihrer Website eine Seite mit Informationen zum Studium für Geflüchtete und AsylbewerberInnen, einschließlich FAQs.
DE: Hochschule Magdeburg: Diese Institution bietet spezielle Dienstleistungen für Geflüchtete an, darunter Beratung, Sprachkurse und Integrationsangebote.
DE: Die Freie Universität Berlin hat ein Programm „Welcome to Freie Universität Berlin“ entwickelt, das qualifizierten Studieninteressierten, die ihre Heimat verlassen mussten, die Möglichkeit bietet, ausgewählte Kurse zu besuchen sowie an ausgewählten Zusatzangeboten kostenlos teilzunehmen und sich so auf den Start eines Studiengangs vorzubereiten.
ES: Die Universität Barcelona hat ein Programm zur Unterstützung von Geflüchteten eingerichtet, das einige Maßnahmen zur Unterstützung vor dem brutalen Bürgerkrieg in Syrien von Geflüchteten umfasst. Nach Schätzungen der Universität kann das Programm hundert Geflüchtete aufnehmen, ihnen helfen, sich in Katalonien niederzulassen, und ihnen ermöglichen, ihr Universitätsstudium in Barcelona fortzusetzen.

Institutionen mit Unterstützungsinitiativen für Geflüchtete, die in den FAQs erwähnt werden, sind:

Die Europäische Kommission unterstützt die Integration von MigrantInnen und Geflüchteten in den Hochschulbereich. Die Kommission finanziert Projekte und verbreitet erfolgreiche Praktiken in diesem Bereich. Sprachkenntnisse und die Anerkennung von Qualifikationen sind für diese Gruppen von zentraler Bedeutung. Es wurde eine Liste inspirierender Praktiken erstellt, bei denen Hochschulen Geflüchteten beim Einstieg in die Hochschulbildung helfen.

Die Liste ist das Ergebnis der Antworten auf eine EU-Umfrage, die die Europäische Kommission am 24. September 2015 unter Universitäten und Studentenorganisationen durchgeführt hat. Sie wurde nach einem Workshop am 6. Oktober 2015 mit 25 Vertretern von Erasmus+ Nationalagenturen, Universitäten und StudentInnenorganisationen abgeschlossen. Das Ziel besteht nicht darin, vollständig zu sein, sondern einige Praktiken, aus verschiedenen Teilen der EU zu teilen. Die Liste finden Sie hier.

MORE“ ist eine Initiative von uniko. Das ist eine österreichische Universitätenkonferenz, die gemeinsame Positionen zu universitätspolitisch und gesellschaftlich wichtigen Fragestellungen entwickelt. Es werden Kurse angeboten, die den Geflüchteten einen Reflexionsraum bieten sollen, in dem sie herausfinden können, ob ein Hochschulstudium eine Option für die Zukunft ist. Sie bietet Orientierung in akademischen und künstlerischen Studiengängen und Sprachkursen. MORE Kurse finden in jeder Universitätsstadt Österreichs statt. Die 21 Universitäten in Graz, Innsbruck, Klagenfurt, Leoben, Linz, Salzburg und Wien bieten eine gewisse Anzahl von Kursen für MORE Studierende an, von denen einige speziell auf Geflüchtete zugeschnitten sind, andere Teil eines Studiengangs sind.

Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Leitfaden Willkommen bei der Hochschullandschaft Europas.

Download

Laden Sie die “ Willkommen in dieser Institution“-Vorlage herunter und passen Sie sie Ihren Bedürfnissen an oder schauen Sie sich einen unserer ausgefüllten Leitfäden der Partnerinstitutionen an: